Über mich

Über mich

Ich wurde 1987 in Wien geboren und wuchs in einer hübschen kleinen Ortschaft in Niederösterreich auf, wo im Sommer die Insekten zirpen und im Winter der Schnee bis zu den Knien reicht.

Geschrieben  habe ich eigentlich schon immer „irgendwie“. Selbst als ich noch nicht alle Buchstaben kannte, dachte ich mir kurze Geschichten aus und habe diese dann meiner Mutter diktiert, um danach bunte Papierheftchen daraus zu basteln.

Es gab eine Zeit, da wollte ich Zahnärztin werden, aber diese Phase hielt zum Glück nicht lange an. Nach meinem Abschluss an einer katholischen Privatschule habe ich einige Studienrichtungen ausprobiert (Jus, Germanistik und Skandinavistik), fühlte mich aber nirgends so richtig zu Hause. Ich zog nach Wien und entdeckte die Buchhandelsbranche für mich. Nach ein paar Jahren im Großhandel wechselte ich in eine kleine, private Buchhandlung, wo ich seitdem neben dem Schreiben meinen Lebensunterhalt verdiene.

Mein Roman „So dunkel der Wald“ wurde 2018 mit dem Viktor Crime Award ausgezeichnet, eine Verfilmung des Stoffes ist in Planung.

Menü